Zeitgenössische Bildende Kunst im Öffentlichen Raum

LandART | Willibald Katteneder

25. Juli bis 15. August 2017
Vernissage: Dienstag, 25. Juli 2017, 20 Uhr
Großdöllnerhof,  4324 Rechberg


Ein Kleinod inmitten des Naturparks Mühlviertel – ein Paradies für Wanderfreunde und Naturliebhaber. Imposante Granitformationen, grüne Wiesen, beschauliche Wälder und ein weitläufiger Blick auf Donautal und Alpenvorland prägen das Landschaftsbild rund um den kleinen Ort Rechberg.

Im Rahmen der donauFESTWOCHEN trifft zum wiederholten Mal zeitgenössische bildende Kunst auf diese Idylle, ein Ausgangspunkt für Kommunikationen:

"Hirnschrott"
Manchmal habe ich das Gefühl, dass mich die Flut von sogenannten Fakten, Prognosen und kolportierten Informationen in meinem Handeln mehr lähmt, als voranbringt. Der Kopf ist zum Platzen voll und intellektuelle Verstopfung droht … Dieses Gefühl versuche ich auf meine ironische Art umzusetzen. 

Willibald Katteneder

Eintritt frei